Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)

Ausstellung Grefrath-Oedt 05.06.2010

Am Samstag, 05.06.2010 haben wir uns mit 22 unserer Deutsch Langhaar-Katzen auf den teilweise sehr weiten Weg zur Ausstellung der Deutschen Edelkatze e.V. in Grefrath-Oedt gemacht.

Ausstellung Grefrath-Oedt

Folgende Tiere haben wir auf dieser Ausstellung präsentiert:

  • Halldor von Germangora,
  • Noroelles's Baldur,
  • Emmelie von Germangora,
  • Eric von Germangora (in Begleitung ihrer Züchter bzw. Besitzer Claudia Westmeier-Heinrich, Christiane Köhler und Babette Schwob),
  • Tiplitaps vom Gut Mannewitz (vorgestellt von seiner Besitzerin Beate Mandausch),
  • Amithi von Marahren's,
  • Fee von Marahren's,
  • Carlotta von Marahren's,
  • Blanka von Marahren's,
  • E-Wurf von Marahren's,
  • F-Wurf von Marahren's (alle im Besitz von Heike Niemeier),
  • Charlett aus der Pirnaer Räuberhöhle (mit ihrem Besitzer Jürgen Rampf),
  • German Angora's Kasimir,
  • German Angora's Johanna,
  • Bond Girl vom Gut Mannewitz (präsentiert von Kati Nierlein),
  • Jazzman vom Karswald (BKH).

Außerdem haben uns Kristina Reintanz und drei weitere Freunde begleitet und hilfreich zur Seite gestanden, damit das Richten der vielen Katzen problemlos ablaufen konnte; auch die Züchterinnen Meike Schubert und Sabine Thoms mit ihrer Tochter Sonja haben vorbei geschaut und einen Teil des Tages mit uns verbracht.

Leider war es an diesem Tag recht warm, sodass der Aufenthalt in der Ausstellungshalle für Mensch und Tier nicht unbedingt angenehm war, aber das tat der guten Stimmung beim gemütlichen Beisammensitzen keinen Abbruch. Alle Deutsch Langhaar wurden von Frau Meister gerichtet und sie zeigte sich besonders von Halldor, Baldur, Charlett, Amithi, Bond Girl und Kasimir sehr angetan. Das Ziel dieser Ausstellung war das Richten möglichst vieler Tiere mit hohen Generationen (F3 und F4) und die Überarbeitung des vorläufigen Standards, um im August die Anerkennung der Rasse in der WCF zu erreichen. Wir sind Frau Meister sehr dankbar, dass sie sich sehr viel Zeit für uns genommen und mit uns zusammen den vorläufigen Standard so überarbeitet hat, sodass die Formulierungen nun den Typ unserer Tiere genau widerspiegeln. Nochmals vielen Dank dafür! Die neue Version des Standards wird in Kürze vorliegen und wir freuen uns sehr, dass diese Ausstellung als eines der wichtigsten "Puzzleteile" auf dem Weg zur Anerkennung so erfolgreich verlaufen ist. Noch sind einige Dinge zu erledigen, aber wir sind guter Dinge, dass die Deutsch Langhaar Mitte August von der zuständigen Richterkommission nach ihrer langen, wechselhaften Geschichte endlich die internationale Anerkennung erlangen wird.

Aber nicht nur unsere Deutsch Langhaar konnten Publikum und Richter begeistern, auch Jazzman erhielt auf dieser Ausstellung seinen ersten Punkt zum Jugendchampion, hierzu herzlichen Glückwunsch an seiner Besitzer Jan, der leider nicht dabei sein konnte.
"Get the Flash Player" "to see this gallery."

 
nach oben